Interviews

Liberalisierung der Sterbehilfe

Prof. Jean-Pierre Wils hat Philosophie und katholische Theologie in Leuven und Tübingen studiert und ist heute Professor für “Philosophische Ethik und Kulturphilosophie“ an der Fakultät für Philosophie, Theologie und Religionswissenschaft (Radboud Universität Nijmegen) in den Niederlanden. Ich freue mich, dass Herr Prof. Wils sich die Zeit genommen hat, meine Fragen zu beantworten. Herr Prof. Wils,…
Weiterlesen

“Es gibt ein Leben nach dem Tod”

Franz Dschulnigg ist Eigner des YouTube-Kanals „Empirische Jenseitsforschung“, auf dem Menschen von ihren Nahtoderfahrungen und besonderen Wahrnehmungen berichten. Zu sehen sind etwa 200 Videos, die in den letzten zwölf Jahren von ihm gedreht und hochgeladen wurden. Franz Dschulniggs Ziel ist es, das Thema Tod zu enttabuisieren und in die Gegenwart zu holen. Ich freue mich,…
Weiterlesen

Menschen auf ihrem letzten Weg begleiten

Martin Kürble ist Pastoralreferent in der Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen. Außerdem ist er Autor und Sprecher für Kirche in 1Live (WDR) und Morgenandachten in WDR 3 und WDR 5 sowie Autor des Buches “Ein Tag voller Leben” (Herder-Verlag). Ich freue mich, dass Herr Kürble sich die Zeit für die Beantwortung meiner Fragen genommen hat. Herr Kürble,…
Weiterlesen

Junge Menschen ermutigen, Fragen zu stellen

Dr. Sascha Flüchter ist evangelischer Theologe und Mathematiklehrer, Kirchenrat und Pfarrer, Systemischer Berater und Supervisor (Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie) und nicht zuletzt Leiter des Dezernats “Schulische Bildung und kirchliche Schulen” im Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR). Ich freue mich, dass Herr Flüchter sich die Zeit genommen hat, meine Fragen zu…
Weiterlesen

Die Sexualmoral hat furchtbares Leid verursacht

Die katholische Kirche steckt in einer großen Vertrauenskrise – vor allem als Folge des Skandals um sexualisierte Gewalt. Für das Bistum Essen wurde im vergangenen Februar eine sozialwissenschaftliche Aufarbeitungsstudie veröffentlicht, die erforscht hat, was sexualisierte Gewalt im Bistum Essen durch Kleriker und andere Mitarbeitende unterstützt hat. Die Ergebnisse der Studie haben entsprechende Strukturen, Verhaltensmuster und Fehler von…
Weiterlesen

Trans Mann und Reli-Lehrer

Theo Schenkel aus dem baden-württembergischen Waldshut ist trans Mann und durfte zunächst lediglich mit einer Ausnahmeregelung katholische Religion unterrichten. Mittlerweile hat die Deutsche Bischofskonferenz sich dazu entschieden, sowohl das kirchliche Arbeitsrecht als auch die Missioordnung zu verändern. Dementsprechend erhielt auch Theo Schenkel vor kurzem seine Missio Canonica. Ich freue mich, dass Herr Schenkel sich die Zeit…
Weiterlesen

Gottes Kraft ist in den Schwachen mächtig! 

Heinz Frantzmann war als evangelischer Pfarrer in Düsseldorf tätig, in der Kirchengemeinde Düsseldorf-Eller und bei der Diakonie. Im Jahr 2019 wurde er in den Ruhestand verabschiedet. Ich freue mich, dass Herr Frantzmann Auszüge aus einer Predigt zur Verfügung stellt, die er 2023 in der Johanneskirche in Düsseldorf gehalten hat. Bei diesem Beitrag handelt es sich um…
Weiterlesen

Ich schäme mich des Evangeliums nicht

Heinz Frantzmann war als evangelischer Pfarrer in Düsseldorf tätig, in der Kirchengemeinde Düsseldorf-Eller und bei der Diakonie. Im Jahr 2019 wurde er in den Ruhestand verabschiedet. Ich freue mich, dass Herr Frantzmann Auszüge aus einer Predigt zur Verfügung stellt, die er 2023 in der Johanneskirche in Düsseldorf gehalten hat.  „Ich schäme mich des Evangeliums nicht;…
Weiterlesen