ICH BETE FÜR DICH!

Wenn dir das Beten schwer fällt.

ANONYM
SICHER
KOSTENLOS

Wenn dir das Beten schwer fällt, dann
bete ich für dich

Es gibt viele Gründe, warum einem das Beten schwer fallen kann: Von der Angst, nicht die richtigen Worte zu finden, bis hin zu Zweifeln, ob das Beten überhaupt Sinn macht.

WEITERLESEN

Ein Gespräch über (Un)Sicherheit, Vertrauen und das, was im Leben trägt

Krisen-Sicher

Wirtschaft, Medizin, Technik, Politik und Religion versprechen Stabilität, Komfort und Kontrolle. Gleichzeitig befeuern sie durch ihre natürlichen Grenzen und menschliches Versagen unsere Ängste. Wie gehen wir mit dem Unberechenbaren um? Was gibt uns Sicherheit?
Dienstag, 21.03.2023, 19:30 Uhr, im Maxhaus, Düsseldorf. Mit Petra Albrecht, Dr. Georg Welty, Nicole Riggers, Prof. Dr. Jean-Pierre Wils, Achim Beiermann

ANMELDEN
Kalender
Der monatliche Denkanstoß von Martin Fricke, Pfarrer

Angedacht:
Als ich ein Kind war

(Januar 2023)

Als ich ein Kind war, da redete ich wie ein Kind und dachte wie ein Kind und war klug wie ein Kind; als ich aber ein Mann wurde, tat ich ab, was kindlich war. (1. Korinther 13,11)

Urlaubsfahrt auf der Autobahn. Auf der Brücke vor mir sehe ich einen kleinen Jungen stehen; halb hinter ihm sein Vater, schützend über ihn gebeugt, die Hände auf seinen Schultern. Hingebungsvoll winkt der Junge den heranrauschenden Autos zu.

Ich erinnere mich an eine Zeit vor vielen Jahren:

WEITERLESEN
Martin Fricke

Interviews und Gedanken

Hier finden sich etwa alle 14 Tage neue Interviews oder Gedanken zu den Themen Glaube, Beten und Kirche.

Rainer Maria Schießler

Nicht abwarten, bis die da oben sich ändern!

Herr Rainer Maria Schießler arbeitet als Stadtpfarrer in der katholischen Kirchengemeinde St. Maximilian in München. Außerdem hat er als Buchautor unter anderem den Spiegel-Bestseller “Himmel, Herrgott, Sakrament” geschrieben. Ich freue[…]

Weiterlesen
Johanneskirche Düsseldorf

Was hält dich ab loszulegen?

Zum Reformationstag im letzten Jahr hielt Frau Pfarrerin Rebecca John Klug in der Düsseldorfer Johanneskirche eine Predigt, die bei mir „haften blieb“! Ein rosa Postit mit dem Satz „Was hält[…]

Weiterlesen
Regina Baumeister-Grauel

Das traditionelle Grab verliert an Bedeutung

Frau Regina Baumeister-Grauel arbeitet in der Steinmetzwerkstatt Grauel in Düsseldorf. Die Steinmetzwerkstatt entwickelt und führt Werksteinarbeiten für industrielle, gewerbliche und private Nutzung aus. Dazu zählen beispielsweise auch einzigartige Stücke zur[…]

Weiterlesen
Anne Ressel

Da sein für Binnenschiffer

Frau Anne Ressel ist Pfarrerin in der Mannheimer Citygemeinde Hafen-Konkordien und Binnenschifferseelsorgerin in Mannheim-Ludwigshafen. Außerdem engagiert sie sich im Vorstand der Telefonseelsorge Rhein-Neckar e.V.. Ich freue mich, dass sich Frau[…]

Weiterlesen
Roman Massold

Durchs Pilgern neu geboren

Herr Roman Massold ist bis heute in seinem Beruf in Teilzeit geblieben, parallel studiert er Evangelische Theologie. Ich freue mich, dass Herr Massold sich für die Beantwortung der folgenden Fragen[…]

Weiterlesen
Dr. Christoph Ammann

Den Tieren eine Stimme geben

Herr Dr. Christoph Ammann ist reformierter Pfarrer in Zürich Witikon und Präsident des schweizerischen Arbeitskreises Kirche und Tiere (AKUT). Bei diesem Arbeitskreis handelt es sich um einen gemeinnützigen Verein, der[…]

Weiterlesen

Die nächsten Interviews

Prof. Dr. Reiner Anselm, evangelischer Theologe; Lehrstuhl für Systematische Theologie und Ethik an der LMU München

Prof. Enno Edzard Popkes
, evangelischer Theologe und Vorsitzender der „Kieler Akademie für Thanatologie e.V.“

Jacqueline Straub, katholische Theologin, Journalistin und Buchautorin

Andreas Malessa, Hörfunkjournalist in der ARD,  Theologe, Sachbuchautor, Verfasser satirischer Kurzgeschichten

Samuel Harfst, Sänger, Produzent und Liedermacher

Theo Schenkel, katholischer Religionslehrer, Transmann und Mitunterzeichner von #OutInChurch

Herzlichen Dank allen, die schon dabei waren!

ZUR ÜBERSICHT

Gebet ist für mich …

“… Zwiesprache mit Gott halten.”

Frau Dr. Strack-Zimmermann

“… eine Kraftquelle.”

Frau Paulus

“… wie ein Schutz, der mich und meine Lieben umgibt.”

Frau Mesrian

“… wie die Nähe zu einer echten Vertrauensperson.”

Pfarrer Dr. Steinke

Bekannte
Gebete für Jede und Jeden

Ob Morgengebet oder das Vaterunser: Die so genannten Grundgebete können einen neuen Zugang zum Beten eröffnen.

WEITERLESEN
Beten

Rückzug und Einkehr

Lebenskrisen, Trauer, Entscheidungen – in  spirituellen Einkehrhäusern lassen sich neue Einsichten gewinnen und Impulse finden. In Gemeinschaft oder allein im Gespräch mit einem Seelsorger.

WEITERLESEN

Für den Notfall die wichtigsten
Rufnummern

In akuten Kisensituationen: Drei besonders wichtige Notfallrufnummern verbinden mit speziell ausgebildeten Berater­innen und Beratern.

WEITERLESEN

Die Website in den Medien

Ich freue mich sehr, dass über diese Website schon in verschiedenen Medien berichtet wurde. Hilft dies doch dabei, das “Bet-Angebot” noch bekannter zu machen.

WEITERLESEN
Medien

Über mich

Mein Name ist Achim Beiermann. Ich bin mit zwei jüngeren Geschwistern in einer Kleinstadt aufgewachsen. Meine Kindheit war christlich geprägt. Der sonntägliche Kirchgang gehörte zu meinem Leben ebenso dazu, wie meine Zeit als Messdiener, Pfadfinder und Leiter in der katholischen Jugend.

WEITERLESEN
St. Margareta Düsseldorf

Kontakt

Achim Beiermann
Gräulinger Straße 139b
40625 Düsseldorf

E-Mail: achim@ichbetefuerdich.de