ICH BETE FÜR DICH!

Wenn dir das Beten schwer fällt.

ANONYM
SICHER
KOSTENLOS

Wenn dir das Beten schwer fällt, dann
bete ich für dich

Es gibt viele Gründe, warum einem das Beten schwer fallen kann: Von der Angst, nicht die richtigen Worte zu finden, bis hin zu Zweifeln, ob das Beten überhaupt Sinn macht.

WEITERLESEN
Der monatliche Denkanstoß von Heinz Frantzmann, Pfarrer im Ruhestand

Angedacht:
Ein Blick durchs Schlüsselloch

(Dezember 2022)

Alle Jahre wieder: Advent und Weihnachten.
Was wäre die vorweihnachtliche Zeit ohne die vielen Lichter, auch wenn wir in diesem Jahr hoffentlich etwas sparsamer damit umgehen?
Es scheint, als wollte man die die frühe Dunkelheit in dieser Jahreszeit verdrängen und durch Kunstlicht oder Kerzenlicht ersetzen. Aber die Dunkelheit lässt sich nicht künstlich verdrängen.
Vielleicht ist der Advent sogar die Zeit, die uns daran erinnern und unseren Blick auf das Kommende schärfen will.

WEITERLESEN

Interviews und Gedanken

Hier finden sich etwa alle 14 Tage neue Interviews oder Gedanken zu den Themen Glaube, Beten und Kirche.

Anne Ressel

Da sein für Binnenschiffer

Frau Anne Ressel ist Pfarrerin in der Mannheimer Citygemeinde Hafen-Konkordien und Binnenschifferseelsorgerin in Mannheim-Ludwigshafen. Außerdem engagiert sie sich im Vorstand der Telefonseelsorge Rhein-Neckar e.V.. Ich freue mich, dass sich Frau[…]

Weiterlesen
Roman Massold

Durchs Pilgern neu geboren

Herr Roman Massold ist bis heute in seinem Beruf in Teilzeit geblieben, parallel studiert er Evangelische Theologie. Ich freue mich, dass Herr Massold sich für die Beantwortung der folgenden Fragen[…]

Weiterlesen
Dr. Christoph Ammann

Den Tieren eine Stimme geben

Herr Dr. Christoph Ammann ist reformierter Pfarrer in Zürich Witikon und Präsident des schweizerischen Arbeitskreises Kirche und Tiere (AKUT). Bei diesem Arbeitskreis handelt es sich um einen gemeinnützigen Verein, der[…]

Weiterlesen
Christiane zur Nieden

Ich habe meine Mutter beim Sterbefasten begleitet

Frau Christiane zur Nieden ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und seit 35 Jahren ehrenamtlich als Sterbe- und Trauerbegleiterin tätig. Als Sterbebegleiterin stand sie auch ihrer eigenen Mutter bei, die sich Anfang[…]

Weiterlesen
Sharon Brauner

Demütig dafür danken, was ist

Frau Sharon Brauner ist eine deutsche Schauspielerin und Musikerin. Als Schauspielerin stand sie schon im Alter von drei Jahren vor der Kamera und war bis heute mit Haupt- und Nebenrollen[…]

Weiterlesen
Susanne Rittscher

Gnadenhof – Gott schickte mir Menschen, die halfen

Frau Susanne Rittscher ist Leiterin eines Gnadenhofs für Nutz- und Haustiere in Osten, einer kleinen Gemeinde im Landkreis Cuxhaven in Niedersachsen. Auf diesem Hof sorgt sie gemeinsam mit freiwilligen HelferInnen[…]

Weiterlesen

Die nächsten Interviews

Prof. Enno Edzard Popkes, evangelischer Theologe und Vorsitzender der „Kieler Akademie für Thanatologie e.V.“

Regina Baumeister-Grauel, Mitarbeiterin in der Steinmetzwerkstatt Grauel, Düsseldorf

Prof. Dr. Reiner Anselm, evangelischer Theologe und Professor für Systematische Theologie und Ethik an der LMU München

Rainer Maria Schießler, Pfarrer und Buchautor des Spiegel-Bestsellers “Himmel, Herrgott, Sakrament”

Jacqueline Straub, katholische Theologin, Journalistin und Buchautorin

Andreas Malessa, Hörfunkjournalist in der ARD,  Theologe, Sachbuchautor, Verfasser satirischer Kurzgeschichten

Samuel Harfst, Sänger, Produzent und Liedermacher

Theo Schenkel, katholischer Religionslehrer, Transmann und Mitunterzeichner von #OutInChurch

Herzlichen Dank allen, die schon dabei waren!

ZUR ÜBERSICHT

Gebet ist für mich …

“… Zwiesprache mit Gott halten.”

Frau Dr. Strack-Zimmermann

“… eine Kraftquelle.”

Frau Paulus

“… wie ein Schutz, der mich und meine Lieben umgibt.”

Frau Mesrian

“… wie die Nähe zu einer echten Vertrauensperson.”

Pfarrer Dr. Steinke

Bekannte
Gebete für Jede und Jeden

Ob Morgengebet oder das Vaterunser: Die so genannten Grundgebete können einen neuen Zugang zum Beten eröffnen.

WEITERLESEN
Beten

Rückzug und Einkehr

Lebenskrisen, Trauer, Entscheidungen – in  spirituellen Einkehrhäusern lassen sich neue Einsichten gewinnen und Impulse finden. In Gemeinschaft oder allein im Gespräch mit einem Seelsorger.

WEITERLESEN

Für den Notfall die wichtigsten
Rufnummern

In akuten Kisensituationen: Drei besonders wichtige Notfallrufnummern verbinden mit speziell ausgebildeten Berater­innen und Beratern.

WEITERLESEN

Die Website in den Medien

Ich freue mich sehr, dass über diese Website schon in verschiedenen Medien berichtet wurde. Hilft dies doch dabei, das “Bet-Angebot” noch bekannter zu machen.

WEITERLESEN
Medien

Über mich

Mein Name ist Achim Beiermann. Ich bin mit zwei jüngeren Geschwistern in einer Kleinstadt aufgewachsen. Meine Kindheit war christlich geprägt. Der sonntägliche Kirchgang gehörte zu meinem Leben ebenso dazu, wie meine Zeit als Messdiener, Pfadfinder und Leiter in der katholischen Jugend.

WEITERLESEN
St. Margareta Düsseldorf

Kontakt

Achim Beiermann
Gräulinger Straße 139b
40625 Düsseldorf

E-Mail: achim@ichbetefuerdich.de