Schlagwort: beten

Das Wort zum Sonntag: Mitten aus dem Leben

Frau Anke Prumbaum ist Pfarrerin der Evangelischen Gemeinde Moers und als Seelsorgerin am dortigen Bethanien-Krankenhaus tätig. Seit Anfang des Jahres sieht man die gebürtige Düsseldorferin auch als neues Gesicht beim Wort zum Sonntag im Ersten der ARD. Ich freue mich, dass Frau Prumbaum sich die Zeit für dieses Interview genommen hat. Frau Prumbaum, bei meinen…
Read more

Auf die Kraft der Gläubigen als Basis der Kirche vertrauen

Herr Prof. Dr. Daniel Bogner lehrt theologische Ethik und Moraltheologie an der Theologischen Fakultät der Universität Fribourg (Schweiz). Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen Menschenrechte, Rechtsethik und die Frage, welche Bedeutung dem christlichen Glauben in der säkularen zeitgenössischen Kultur unserer Gegenwart zukommt. Ich freue mich, dass Herr Bogner sich die Zeit für dieses Interview genommen hat. Herr…
Read more

Warum lässt Gott Kriege zu?

Schwester Philippa Rath ist Benediktinerin der Abtei St. Hildegard in Rüdesheim-Eibingen und stammt aus Ratingen. Sie schreibt regelmäßig in der Rheinischen Post für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wechsel mit der evangelischen Pfarrerin Friederike Lambrich, Rabbi Jehoschua Ahrens und dem Islamwissenschaftler Mouhanad Khorchide. Schwester Philippa Rath, angesichts des Kriegs in der Ukraine stellen…
Read more

Ich glaube an Gott – trotz der Kirche

Herr Stefan Jürgens ist katholischer Pfarrer in drei Pfarreien im münsterländischen Ahaus. Daneben verfasste er als Autor mehrere Werke, von denen das Buch “Ausgeheuchelt! – So geht es aufwärts mit der Kirche”, eine kritische Auseinandersetzung mit der katholischen Kirche, besonders große Beachtung fand. Außerdem ist er der Autor der “Kleinen Gebetsschule”. In dieser Serie gibt…
Read more

Café im Kirchenfoyer: Etwas ganz Besonderes

Frau Barbara Wengler ist als Kulturwissenschaftlerin im Team der Düsseldorfer Johanneskirche tätig und dort verantwortlich für die Kultur- und Öffentlichkeitsarbeit. Darüber hinaus ist sie Leiterin des Cafés im Foyer der evangelischen Stadtkirche. Ich freue mich, dass Frau Wengler sich die Zeit zur Beantwortung meiner Fragen genommen hat. Frau Wengler, die Johanneskirche ist nicht nur religiöse…
Read more

Schmerzen zu lindern ist eine unserer wichtigsten Aufgaben

Herr Dr. Martin Zodrow ist Facharzt für Anästhesiologie und ärztlicher Leiter des Palliative Care Teams (PCT) der Stiftung Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf. Das PCT Düsseldorf kümmert sich um Menschen, die an einer nicht heilbaren Erkrankung leiden und bis zu ihrem Lebensende in ihrer vertrauten Umgebung leben möchten. Auch betreuen die Ärzte des PCT Düsseldorf die meisten…
Read more

Ich möchte Licht in einen dunklen Moment bringen

Frau Sophie Hocke ist ausgebildete freie Rednerin für Trauungen, Beerdigungen und Kinderwillkommensfeste. Ich freue mich, dass uns Frau Hocke ihre Tätigkeiten in diesem Interview näher vorstellt. Frau Hocke, Sie haben Wirtschaftswissenschaften und Marketing studiert und im Marketingbereich eines Industrieunternehmens gearbeitet, bevor Sie sich als freie Rednerin selbständig machten. Dieser berufliche Werdegang klingt außergewöhnlich, daher mein…
Read more

Weitergabe des Glaubens: Gott gar liebhaben

Imma Beiermann ist Deutsch- und Religionslehrerin am Gymnasium am Neandertal in Erkrath. Sie schrieb den nachfolgenden Artikel für den Gemeindebrief “Gemeinde leben”, 2021, Ausgabe 85, der Katholischen Kirchengemeinde St. Johannes der Täufer und Mariä Himmelfahrt: Von meinem Kölner Althochdeutschprofessor Johannes Rathofer, der ein tiefreligiöser Katholik war, weiß ich, dass das Wort “glauben” sich aus dem…
Read more