Schlagwort: Seelsorge

Nicht abwarten, bis die da oben sich ändern!

Herr Rainer Maria Schießler arbeitet als Stadtpfarrer in der katholischen Kirchengemeinde St. Maximilian in München. Außerdem hat er als Buchautor unter anderem den Spiegel-Bestseller “Himmel, Herrgott, Sakrament” geschrieben. Ich freue mich, dass Herr Schießler sich zur Beantwortung der folgenden Fragen bereit gefunden hat. Herr Pfarrer Schießler, in einem Ihrer Bücher („Seid ihr noch zu retten?“)…
Read more

Da sein für Binnenschiffer

Frau Anne Ressel ist Pfarrerin in der Mannheimer Citygemeinde Hafen-Konkordien und Binnenschifferseelsorgerin in Mannheim-Ludwigshafen. Außerdem engagiert sie sich im Vorstand der Telefonseelsorge Rhein-Neckar e.V.. Ich freue mich, dass sich Frau Ressel zur Beantwortung der folgenden Fragen bereit gefunden hat. Mich hat es schon immer gereizt, kirchlich dort unterwegs zu sein, wo Kirche nicht selbstverständlich und…
Read more

Ich glaube an Gott – trotz der Kirche

Herr Stefan Jürgens ist katholischer Pfarrer in drei Pfarreien im münsterländischen Ahaus. Daneben verfasste er als Autor mehrere Werke, von denen das Buch “Ausgeheuchelt! – So geht es aufwärts mit der Kirche”, eine kritische Auseinandersetzung mit der katholischen Kirche, besonders große Beachtung fand. Außerdem ist er der Autor der “Kleinen Gebetsschule”. In dieser Serie gibt…
Read more

Die Seelsorge ist stärker gefragt

Herr Heinrich Fucks ist Pfarrer und als Superintendent der von der Kreissynode Düsseldorf gewählte Repräsentant der Evangelischen Kirche in unserer Stadt. Zu seinen Aufgaben gehört die Dienstaufsicht über die evangelischen Pfarrer sowie die Repräsentation des Kirchenkreises in der Öffentlichkeit. Außerdem ist der Superintendent quasi Seelsorger für die Seelsorger. Herr Pfarrer Fucks, Sie haben das Amt…
Read more

Seelsorge im Kinder- und Jugendhospiz

Pastor Rainer Strauß ist als evangelischer Seelsorger im Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland in Düsseldorf tätig und daneben für die Sterbe- und Trauerbegleitung, die Väterarbeit und für die seelsorgerliche Begleitung der ehren- und hauptamtlichen MitarbeiterInnen zuständig. Das Hospiz kann maximal fünf Kinder und fünf Jugendliche gleichzeitig aufnehmen, zur Not auch eine elfte Person. Die Auslastung des…
Read more

Mit Jugendlichen Beten lernen

Frau Lenore Smidderk ist als Schulpfarrerin an zwei Düsseldorfer Gymnasien tätig. Ich freue mich, dass sie sich die Zeit für die Beantwortung der folgenden Fragen genommen hat. Frau Smidderk, warum und wie wurden Sie Schulpfarrerin? Kann jede Geistliche bzw. jeder Geistliche diesen sonderseelsorgerischen “Beruf” ergreifen oder braucht es dafür eine besondere Qualifikation, zum Beispiel im…
Read more